Öffentliche Veranstaltung am 6. Dezember 2016 in Essen

Qualmende Schornsteine in grauer UmgebungEine Entwicklung für mehr Lebensqualität, Stärkung und Schutz der Gesundheit sowie Umweltgerechtigkeit.

Die Fachgruppe Arbeitsschutz und Umweltschutz des BTB NRW lädt gemeinsam mit der KAB Essen und weiteren Verbänden zu einer öffentlichen Veranstaltung am 6.Dezember 2016 um 16.00 Uhr zum Thema Entwicklung der Luftreinhaltung ein.

45 Jahre Luftreinhaltung sind für uns Anlass für einen Rückblick.

Vertreter der Politik haben Ihre Teilnahme zugesagt!

Die Weiterentwicklung der Luftreinhaltung ist fortgeschritten. Welche Herausforderungen bestehen und welche zeichnen sich für die Zukunft ab?

Gruppenbild Mitgliedertreffen in Soest

Stadtgeschichte...

Unter diesem Motto stand das diesjährige Mitgliedertreffen der Fachgruppe Arbeitsschutz und Umweltschutz im BTB-NRW. In Anlehnung an den 200. Geburtstag der Bezirksregierung Arnsberg, haben die dortigen Kolleginnen und Kollegen ein „historisches“ Programm zusammengestellt.

Personalratswahlen NRW

Die Fachgruppe Arbeitsschutz und Umweltschutz gewinnt deutlich hinzu und ist in allen möglichen Personalräten vertreten.

Die Fachgruppe Arbeitsschutz und Umweltschutz ist nun in allen örtlichen Personalräten der Bezirksregierungen Arnsberg, Detmold, Düsseldorf, Münster und Köln vertreten. Besondere Erfolge sind die Ergebnisse in den Bezirksregierungen Köln und Detmold mit deutlichen Gewinnen von nahezu 50 Prozent. In der Bezirksregierung Münster konnten ebenfalls wieder einmal neue Mandate hinzu gewonnen werden. Im Landesinstitut für Arbeitsgestaltung haben ebenfalls Vertreter der Fachgruppe gepunktet.

Personalratswahlen am 9. Juni 2016

Gehen Sie wählen und stärken Sie die Fachgruppe Arbeitsschutz und Umweltschutz im BTB, damit Ihre Interessen und Bedürfnisse gut vertreten werden!

Personalratswahlen 2016

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

am 9. Juni 2016 werden in Nordrhein-Westfalen die Personalräte gewählt. Sie können in den Dienststellen den örtlichen Personalrat, den Bezirkspersonalrat in den Bezirksregierungen und den Hauptpersonalrat in den Geschäftsbereichen des Arbeitsministeriums und des Umweltministeriums wählen.